01. September –
08. September 2024

Preis im Doppelzimmer: 1.299 € pro Person
Einzelzimmer-Zuschlag: 270 € pro Person

Weserradweg

Der Weser-Radweg zählt zu den schönsten Flussradwegen Deutschlands und führt auf seiner Route über knapp 520 km vom Weserbergland bis zur Nordsee. Auf dieser Route geht es durch Landschaften, Regionen und Städte, die unterschiedlicher nicht sein können. Es erwarten Sie Beschauliche Fachwerkstädtchen, Burgen und Schlösser, weites Land mit idyllischen Dörfern, abwechslungsreiche Städte sowie die Nordseeküste mit wundervollen Ausblicken.

Reisebeschreibung

Sonntag, 01. September

Anreise in Bremerhaven. Wir besuchen das Klimahaus und erleben eine spannende Reise durch die Klimazonen der Erde.

Montag, 02. September / 66km

Mit dem Tagesziel Delmenhorst, radeln wir entlang der Weser in Richtung Bremen.

Dienstag, 03. September / 56km

Wir radeln an Bremen vorbei in Richtung Verden. Diese Region ist für die vielen Storchennester bekannt. Am Zusammenfluss von Aller und Weser bummeln wir in der hübschen Altstadt der 1.000 Jahre alten Stadt.

Mittwoch, 04. September / 55km

Unser Weg führt uns durch kleine Dörfer mit backsteinroten Fassaden und vorbei am Grafenschloss zu Hoja, bis wir unser Tagesziel, Nienburg, erreichen.

Donnerstag, 05. September / 63km

Von Nienburg fahren wir heute bis Minden. Auf dem Weg überzeugt Stolzenau mit seinem sanierten Ortskern. Das Schloss Petershagen präsentiert sich stolz direkt an der Weser und lädt zum Staunen ein. Im Flachen rollen wir weiter über den Weser-Radweg nach Petershagen.

Freitag, 06. September 68 km

Ganz eng wird es anschließend im Tal bei Porta Westfalica, wo sich die Weser (und alle Radfreunde) durch das Wiehenund Wesergebiet quetscht. Freuen Sie sich auf Rinteln, eine bezaubernde Weserrenaissance-Altstadt, den alten Hafen und die historische Dampfeisenbahn. Nach einer Pause in der Stadt des Lügenbarons von Münchhausen radeln wir bis nach Hameln, wo uns eine mittelalterliche Atmosphäre empfängt.

Samstag, 07. September / 55km

Von Hameln führt uns der Weg heute nach Bodenwerden. Hier wurde 1720 der Baron von Münchhausen geboren. Seine fantastischen Abenteuer zu Wasser, zu Lande und in der Luft machten den Lügenbaron einst berühmt.

Sonntag, 08. September

Und damit endet die schöne Radreise entlang des Weserradwegs. Nach dem Frühstück wird der Heimweg angetreten.

LEISTUNGEN & HINWEISE

  • Mit einem 4* Reisebus inkl. geschlossenem Fahrradanhänger
  • 8 Reisetage, Hin- und Rückfahrt inkl. 7 x Übernachtung mit Frühstück in 3 – 4* Hotels
  • 16 Euro Beteiligung pro Abendessen & Person im Reisepreis
  • 0,5 Liter Flasche Wasser pro Person und Tag
  • Jeder Teilnehmer radelt auf eigene Verantwortung und Gefahr
  • Es ist nicht erlaubt vor oder hinter den Tourenleiter/-innen zu radeln
  • Änderungen der Streckenführung vorbehalten
  • Teilnehmerzahl: min. 25 Personen

Buchungsanfrage

Fahrradreise